Mehr als 17.318 Fassbomben töteten im Jahr 2015 insgesamt 2.032 Personen, darunter 338 Frauen und 499 Kinder.

Im Dezember 2015 wurden durch 1.156 Fassbomben 76 Menschen, darunter 8 Frauen und 12 Kinder getötet.

7 - Copy
I- Zusammenfassung:
• Anzahl, der vom Syrischen Regime im Jahr 2015 abgeworfenen Fassbomben:
A- Anzahl, der im Jahr 2015 abgeworfenen Fassbomben:

Durch unsere tägliche Dokumentation konnte das SNHR-Team die Verwendung von nicht weniger als 17.318 Fassbomben im Jahr 2015 dokumentieren. Das ist, detailliert nach den syrischen Provinzen, wie folgt:
– Damaskus Vorort: 7.971, Daraa: 3,98, Aleppo: 1.777, Hama: 1721, Idlib: 879, Homs: 563, Lattakia: 16, Al Qunaitra: 161, Damaskus: 43, Al Hasaka: 30, Deir Al Zour: 23, Al Swayda: 7
Durch die Verwendung von Fassbomben wurden im Jahr 2015, gemäß Dokumentation von SNHR 2.032 Personen, darunter 338 Frauen und 499 Kinder getötet.
In Anzahl der Personen, verteilt nach syrischen Provinzen:
– Daraa: 384, darunter 80 Frauen und 114 Kinder
– Aleppo: 776, darunter 98 Frauen und 198 Kinder.
– Damaskus-Vorort: 99, darunter 19 Frauen und 23 Kinder.
– Homs: 188, darunter 32 Frauen und 35 Kinder
– Hama: 158, darunter 39 Frauen und 24 Kinder
– Idlib: 347, darunter 66 Frauen und 86 Kinder
– Damaskus: 10, darunter Frauen und 11 Kinder
– Lattakia: 1
– Al Hasaka: 31, darunter 1 Frau und 6 Kinder
– Al Qunaitra: 3
B- Beschädigung lebenswichtiger Einrichtungen im Jahr 2015:
Im Jahr 2015 wurden nicht weniger als 206 lebenswichtige Einrichtungen von Fassbomben beschädigt oder zerstört:
Orte der Anbetung: 52, Bildungseinrichtungen: 40, medizinische Einrichtungen: 51, Kulturräume: 3, Gemeinschaftseinrichtungen: 20, Humanitäre Einrichtungen: 11, Infrastruktur: 29
• Anzahl der Fassbomben vom Dezember 2015:
A- Anzahl der Fassbomben vom Dezember 2015:
Durch unsere tägliche Dokumentation konnte das SNHR-Team die Verwendung von nicht weniger als 1,156 Fassbomben im Dezember 2015 dokumentieren. Das ist, detailliert nach den syrischen Provinzen, wie folgt:
– Damaskus Vorort: 768, Aleppo: 154, Daraa: 137, Homs: 75, Hama: 17, Idlib: 3, Lattakia: 2
Durch die Verwendung von Fassbomben wurden im Dezember 2015, gemäß Dokumentation von SNHR 76 Personen, darunter 8 Frauen und 12 Kinder getötet.
B- Beschädigung lebenswichtiger Einrichtungen im Dezember 2015:
Im Dezember 2015 wurden nicht weniger als 9 lebenswichtige Einrichtungen durch Abwurf von Fassbomben durch das Regime zerstört oder beschädigt wie folgt:
Orte der Anbetung: 1, Bildungseinrichtungen: 1, Medizinische Einrichtungen: 6, Kulturräume: 1